Zu Inhalt springen A

Details zur Segelreise

ca.  sm

Bareboat Charter Ostsee

Abfahrt:Eckernförde
Ankunft:Eckernförde
Art des Törns:
Yacht:
Marie
Stationen:
Eckernförde- deutsche Ostseeküste / Dänemark / dänische Südsee
Reisetermine:

Törnbeschreibung

Yachtcharter für Selbstfahrer auf unserer Bavaria 39 Cruiser

Unsere Segelyacht „Marie“ ist eine sehr schöne Fahrtenyacht mit sehr guten Segeleigenschaften. Schon bei mittleren Windgeschwindigkeiten überschreitet sie mit Leichtigkeit ihre Rumpfgeschwindigkeit und bleibt bei ihrer Handhabung leicht und stabil auf Kurs.

Hier einige Bilder von unserer SY Marie aus dem Jahr 2021

Reiseziele auf eigenem Kiel durch Norddeutschland, Dänemark und der dänischen Südsee für Selbstfahrer Ab,- an Eckernförde

Südsee?? Ja, die dänische Südsee trägt ihren Namen ganz zu recht. Einmal weil man so die Gewässer im südwestlichen Bereich Dänemark’s bezeichnet und dann vor allem wegen der traumhaft schönen Landschaft, die im Sommer oftmals an die Südsee erinnert. Abgesehen davon, dass dort keine Palmen wachsen, findet man in der dänischen Südsee verträumte Buchten mit kristallklarem Wasser, goldgelbe bis schneeweiße Strände und gemütliche Häfen. Vom kleinen ländlich gelegenen Anleger bis zum mondänen Stadthafen ist alles dabei.

Empfohlene An-, Abreise:

Unsere Yacht „Marie“ liegt im Stadtyachthafen (Im Jaich) von Eckernförde.

Position:Breite: 54° 28,0′ N
Länge: 09° 50,0′ E

Es gibt sehr viele möglichkeiten nach Eckernförde zu kommen. Mit dem Auto, kein Problem, ihr könnt zum Ein und Ausladen direkt zum Stadtyachthafen fahren. Über die Woche befinden sich die Parkplätze am „Grünen Weg“ wo die Autos kostenfrei abgestellt werden können. Wer mit dem Flugzeug kommt, kann mit dem Bus (Kielius), Abfahrt direkt zwischen den Terminals 1 und 2 untere Ebene (Ankunft) bis nach Kiel fahren. Der Bus fährt im Stundentakt über Neumünster nach Kiel Hauptbahnhof. Von Kiel Hauptbahnhof fahren halbstündlich Züge nach Eckernförde. Die Bahn bietet auch alle Möglichkeiten um nach Eckernförde zu kommen.